Kalender wird geladen...

Kalender kostenlos als PDF Datei herunterladen

PDF herunterladen Abbrechen
-
-

Ferien Deutschland

Ferien und Feriendichte in Deutschland

November 2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
441234
45567891011
4612131415161718
4719202122232425
482627282930
Dezember 2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
4812
493456789
5010111213141516
5117181920212223
5224252627282930
0131
Januar 2019
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
01123456
0278910111213
0314151617181920
0421222324252627
0528293031
Februar 2019
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
05123
0645678910
0711121314151617
0818192021222324
0925262728
März 2019
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
09123
1045678910
1111121314151617
1218192021222324
1325262728293031
April 2019
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
141234567
15891011121314
1615161718192021
1722232425262728
182930
Mai 2019
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
1812345
196789101112
2013141516171819
2120212223242526
222728293031
Juni 2019
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
2212
233456789
2410111213141516
2517181920212223
2624252627282930
Juli 2019
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
271234567
28891011121314
2915161718192021
3022232425262728
31293031
August 2019
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
311234
32567891011
3312131415161718
3419202122232425
35262728293031
September 2019
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
351
362345678
379101112131415
3816171819202122
3923242526272829
4030
Oktober 2019
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
40123456
4178910111213
4214151617181920
4321222324252627
4428293031
November 2019
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44123
4545678910
4611121314151617
4718192021222324
48252627282930
Dezember 2019
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
481
492345678
509101112131415
5116171819202122
5223242526272829
013031
Januar 2020
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
0112345
026789101112
0313141516171819
0420212223242526
052728293031
Februar 2020
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
0512
063456789
0710111213141516
0817181920212223
09242526272829

Legende zum Ferienkalender mit Feriendichte

  •  geringe Feriendichte
  •  mittlere Feriendichte
  •  hohe Feriendichte
  •  sehr hohe Feriendichte
  •  heutiger Tag
  •  gesetzliche Feiertage
  •  nicht gesetzliche Feiertage
  •  Brückentage
  •  verlängerte Wochenenden
  •  Jahreszeiten
  •  Ferien

Ferien der kommenden Jahre in der Übersicht

Bundesland Winterferien 2018 Anzahl freier Tage* Winterferien 2019 Anzahl freier Tage*Winterferien 2020 Anzahl freier Tage*
Baden-Württemberg------
Bayern12.02. - 16.02.904.03. - 08.03.924.02. - 28.02.9
Berlin05.02. - 09.02.904.02. - 08.02.903.02. - 07.02.9
Brandenburg05.02. - 09.02.904.02. - 08.02.903.02. - 07.02.9
Bremen01.02. - 02.02.431.01. - 01.02.4
Hamburg02.02.301.02.331.01.3
Hessen------
Meck.-Pomm.05.02. - 16.02.1604.02. - 15.02.1610.02. - 21.02.16
Niedersachsen01.02. - 02.02.431.01. - 01.02.403.02. - 04.02.4
Nordrhein-Westfalen------
Rheinland-Pfalz25.02. - 01.03.917.02. - 21.02.9
Saarland12.02. - 16.02.925.02. - 05.03.1117.02. - 25.02.11
Sachsen12.02. - 23.02.1618.02. - 01.03.1610.02. - 21.02.16
Sachsen-Anhalt05.02. - 09.02.911.02. - 15.02.910.02. - 14.02.9
Schleswig-Holstein------
Thüringen05.02. - 09.02.911.02. - 15.02.910.02. - 14.02.9
Bundesland Osterferien 2018 Anzahl freier Tage* Osterferien 2019 Anzahl freier Tage*Osterferien 2020 Anzahl freier Tage*
Baden-Württemberg26.03. - 06.04.1615.04. - 26.04.1606.04. - 17.04.16
Bayern26.03. - 06.04.1615.04. - 26.04.1606.04. - 17.04.16
Berlin26.03. - 06.04.1615.04. - 26.04.1606.04. - 17.04.16
Brandenburg26.03. - 06.04.1615.04. - 26.04.1606.04. - 17.04.16
Bremen19.03. - 03.04.1808.04. - 23.04.1830.03. - 14.04.18
Hamburg05.03. - 16.03.1604.03. - 15.03.1602.03. - 13.03.16
Hessen26.03. - 06.04.1615.04. - 26.04.1606.04. - 17.04.16
Meck.-Pomm.26.03. - 04.04.1215.04. - 24.04.1206.04. - 15.04.12
Niedersachsen19.03. - 03.04.1808.04. - 23.04.1830.03. - 14.04.18
Nordrhein-Westfalen26.03. - 06.04.1615.04. - 26.04.1606.04. - 17.04.16
Rheinland-Pfalz26.03. - 06.04.1623.04. - 30.04.809.04. - 17.04.11
Saarland26.03. - 06.04.1617.04. - 26.04.1210.04. - 24.04.17
Sachsen29.03. - 06.04.1119.04. - 26.04.1010.04. - 17.04.10
Sachsen-Anhalt26.03. - 29.03.618.04. - 30.04.1306.04. - 13.04.10
Schleswig-Holstein29.03. - 13.04.1804.04. - 18.04.1530.03. - 17.04.23
Thüringen26.03. - 06.04.1615.04. - 26.04.1606.04. - 17.04.16
Bundesland Pfingstferien 2018 Anzahl freier Tage* Pfingstferien 2019 Anzahl freier Tage*Pfingstferien 2020 Anzahl freier Tage*
Baden-Württemberg21.05. - 01.06.1611.06. - 21.06.1301.06. - 12.06.16
Bayern21.05. - 01.06.1611.06. - 21.06.1301.06. - 12.06.16
Berlin22.05.111.06.1
Brandenburg------
Bremen22.05.111.06.101.06. - 02.06.4
Hamburg07.05. - 11.05.913.05. - 17.05.904.05. - 08.05.9
Hessen------
Meck.-Pomm.18.05. - 22.05.507.06. - 11.06.529.05. - 02.06.5
Niedersachsen22.05.111.06.101.06. - 02.06.4
Nordrhein-Westfalen22.05. - 25.05.611.06.101.06. - 02.06.4
Rheinland-Pfalz------
Saarland------
Sachsen21.05. - 22.05.431.05.3
Sachsen-Anhalt11.05. - 18.05.1031.05.318.05. - 01.06.17
Schleswig-Holstein11.05.331.05.3
Thüringen11.05.331.05.3
Bundesland Sommerferien 2018 Anzahl freier Tage* Sommerferien 2019 Anzahl freier Tage*Sommerferien 2020 Anzahl freier Tage*
Baden-Württemberg26.07. - 07.09.4629.07. - 10.09.4630.07. - 11.09.46
Bayern30.07. - 10.09.4529.07. - 09.09.4527.07. - 07.09.45
Berlin05.07. - 17.08.4620.06. - 02.08.4625.06. - 07.08.46
Brandenburg05.07. - 17.08.4620.06. - 02.08.4625.06. - 07.08.46
Bremen28.06. - 08.08.4204.07. - 14.08.4216.07. - 26.08.42
Hamburg05.07. - 15.08.4227.06. - 07.08.4225.06. - 05.08.42
Hessen25.06. - 03.08.4401.07. - 09.08.4406.07. - 14.08.44
Meck.-Pomm.09.07. - 17.08.4401.07. - 09.08.4422.06. - 31.07.44
Niedersachsen28.06. - 08.08.4204.07. - 14.08.4215.07. - 26.08.43
Nordrhein-Westfalen16.07. - 28.08.4615.07. - 27.08.4629.06. - 11.08.46
Rheinland-Pfalz25.06. - 03.08.4401.07. - 09.08.4406.07. - 14.08.44
Saarland25.06. - 03.08.4401.07. - 09.08.4406.07. - 14.08.44
Sachsen02.07. - 10.08.4408.07. - 16.08.4420.07. - 28.08.44
Sachsen-Anhalt28.06. - 08.08.4204.07. - 14.08.4216.07. - 26.08.42
Schleswig-Holstein09.07. - 17.08.4401.07. - 09.08.4429.06. - 07.08.44
Thüringen02.07. - 10.08.4408.07. - 16.08.4420.07. - 28.08.44
Bundesland Herbstferien 2018 Anzahl freier Tage* Herbstferien 2019 Anzahl freier Tage*Herbstferien 2020 Anzahl freier Tage*
Baden-Württemberg29.10. - 02.11.928.10. - 31.10.626.10. - 30.10.9
Bayern29.10. - 02.11.928.10. - 31.10.602.11. - 06.11.9
Berlin22.10. - 02.11.1604.10. - 18.10.1712.10. - 23.10.16
Brandenburg22.10. - 02.11.1604.10. - 18.10.1712.10. - 23.10.16
Bremen01.10. - 12.10.1604.10. - 18.10.1712.10. - 23.10.16
Hamburg01.10. - 12.10.1604.10. - 18.10.1705.10. - 16.10.16
Hessen01.10. - 12.10.1630.09. - 11.10.1605.10. - 16.10.16
Meck.-Pomm.08.10. - 12.10.904.10. - 11.10.1005.10. - 09.10.9
Niedersachsen01.10. - 12.10.1604.10. - 18.10.1712.10. - 23.10.16
Nordrhein-Westfalen15.10. - 26.10.1614.10. - 25.10.1612.10. - 23.10.16
Rheinland-Pfalz01.10. - 12.10.1630.09. - 11.10.1612.10. - 23.10.16
Saarland01.10. - 12.10.1607.10. - 18.10.1612.10. - 23.10.16
Sachsen08.10. - 19.10.1614.10. - 25.10.1619.10. - 30.10.16
Sachsen-Anhalt01.10. - 12.10.1604.10. - 11.10.1019.10. - 23.10.9
Schleswig-Holstein01.10. - 19.10.2304.10. - 18.10.1705.10. - 16.10.16
Thüringen01.10. - 12.10.1607.10. - 18.10.1619.10. - 30.10.16
Bundesland Weihnachtsferien 2018 Anzahl freier Tage* Weihnachtsferien 2019 Anzahl freier Tage*Weihnachtsferien 2020 Anzahl freier Tage*
Baden-Württemberg24.12. - 04.01.1623.12. - 04.01.1523.12. - 08.01.19
Bayern24.12. - 04.01.1623.12. - 04.01.1523.12. - 08.01.19
Berlin24.12. - 04.01.1623.12. - 04.01.1521.12. - 01.01.16
Brandenburg24.12. - 04.01.1623.12. - 03.01.1621.12. - 01.01.16
Bremen24.12. - 04.01.1623.12. - 06.01.1723.12. - 08.01.19
Hamburg20.12. - 04.01.1823.12. - 03.01.1621.12. - 04.01.17
Hessen24.12. - 11.01.2323.12. - 10.01.2321.12. - 08.01.23
Meck.-Pomm.24.12. - 04.01.1623.12. - 04.01.1521.12. - 01.01.16
Niedersachsen24.12. - 04.01.1623.12. - 06.01.1723.12. - 08.01.19
Nordrhein-Westfalen21.12. - 04.01.1723.12. - 06.01.1723.12. - 06.01.15
Rheinland-Pfalz20.12. - 04.01.1823.12. - 06.01.1721.12. - 01.01.16
Saarland20.12. - 04.01.1823.12. - 03.01.1621.12. - 01.01.16
Sachsen24.12. - 04.01.1623.12. - 03.01.1623.12. - 01.01.12
Sachsen-Anhalt19.12. - 04.01.1923.12. - 04.01.1521.12. - 05.01.18
Schleswig-Holstein21.12. - 04.01.1723.12. - 06.01.1721.12. - 06.01.19
Thüringen21.12. - 03.01.1423.12. - 03.01.1623.12. - 01.01.12
*Anzahl der freien Tage beinhaltet Schulferien und Wochenenden

Wissenswertes zu den Ferien in Deutschland

Seit wann gibt es Ferien?

Schulferien gibt es seit dem 18. Jahrhundert. Vorher hatten die Schüler nur an kirchlichen Feiertagen frei, weil die Schulen damals von der Kirche geleitet wurden. So entstammt der Begriff „Ferien“ dem lateinischen Wort „feriae“, was soviel wie „Festtage“ bedeutet. Doch auch wenn die Kinder an kirchlichen Festtagen wie Weihnachten oder Ostern schulfrei hatten, mussten sie meist in der Kirche aushelfen. Als im 18. Jahrhundert die Schulferien eingeführt wurden, entfielen zwar diese kirchlichen Aufgaben, dennoch verfügten die Schüler auch dann noch über wenig freie Zeit. Häufig mussten sie in der elterlichen Landwirtschaft helfen, um die Familienkasse aufzufüllen. Heute sollen die Schulferien vorrangig der Erholung dienen.

Wer bestimmt die Termine der Ferien?

Die Schulferien in Deutschland werden von den Bundesländern geregelt. Die Koordination der Ferientermine übernimmt dabei die Kultusministerkonferenz. Unterschiedliche Starttermine der Schulferien sollen dafür sorgen, dass es keine allzu großen Überlastungen auf deutschen Autobahnen gibt und es zu keinen Überbuchungen bei den Ferienhotels kommt.

Welche Schulferien gibt es?

Die ersten Schulferien im Schuljahr sind die Herbstferien, die je nach Bundesland ein oder zwei Wochen dauern. Früher wurden sie als Kartoffelferien bezeichnet, da die Kinder während der Ferien häufig bei der Kartoffelernte halfen. Im Dezember folgen die Weihnachtsferien, die bis ins nächste Jahr reichen. Die danach stattfindenden Winterferien sind erst seit der Wiedervereinigung in den meisten Bundesländern üblich und können von nur wenigen Tagen bis zu zwei Wochen dauern. Ihnen folgen die Osterferien, die auch als Frühjahrs- oder Frühlingsferien bekannt sind. Die nächsten Ferien sind die Pfingstferien, die bis auf wenige Ausnahmen nur auf ein paar Tage beschränkt sind. Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland haben sogar gar keine Pfingstferien. Den Abschluss des Schuljahres bilden schließlich die Sommerferien – die längsten Schulferien im Jahr.

Alle Angaben auf diesem Portal sind ohne Gewähr. Sie wurden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet. Fehler sind jedoch nicht auszuschließen.

Folgen Sie uns: