Kalender wird geladen...

Kalender kostenlos als PDF Datei herunterladen

PDF herunterladen Abbrechen
-
-

Bevrijdingsdag

Bevrijdingsdag 2020

Dienstag, 05. Mai (KW 19), noch 288 Tage

Wie und warum wird der Bevrijdingsdag gefeiert?

In den Niederlanden wird am 5. Mai mit dem Bevrijdingsdag (deutsch: Befreiungstag) die Befreiung des Landes von der Besetzung durch das Nationalsozialistische Deutschland 1945 gefeiert.

Entstehung Bevrijdingsdag: Besetzung durch das Deutsche Reich und Befreiung durch Kanada

In den Niederlanden wird am 5. Mai die Befreiung des Landes von der Besetzung durch das Nationalsozialistische Deutschland 1945 gefeiert. Während des Zweiten Weltkrieges wurde der als neutral geltende Staat am 10. Mai 1940 von deutschen Soldaten angegriffen. Dies geschah im Zuge der deutschen Westoffensive. Da die Niederlande wie bereits im Ersten Weltkrieg hofften, eine kriegerische Auseinandersetzung vermeiden zu können, existierten weder Rüstungsanstrengungen noch Verteidigungspläne für den Kriegsfall. Aus Angst vor weiteren Angriffen und nach der Bombardierung Rotterdams (14. Mai) kapitulierte der Staat bereits am 15. Mai desselben Jahres. Daraufhin folgte eine fünfjährige Besatzungszeit, die vor allem durch die wirtschaftliche Ausbeutung des Landes und Zwangsarbeit in der Rüstungsindustrie für das Deutsche Reich gekennzeichnet war. Ende des Jahres 1944 unternahm Frankreich einen ersten Versuch, die Niederlande zu befreien, was allerdings scheiterte. Im April 1945 gelang es dann kanadischen Truppen, weite Teile des Landes zu befreien und dem deutschen General Johannes Blaskowitz am 5. Mai 1945 die Ausweglosigkeit seiner Lage zu verdeutlichen. Dieser unterzeichnete einen Tag später die vom kanadischen General Charles Foulkes vorbereiteten Kapitulationsbedingungen und somit die Befreiung der Niederlande.

Bräuche am Bevrijdingsdag: Offizielle Feierlichkeiten und musikalische Highlights

Der niederländische Bevrijdingsdag wurde zunächst nur alle fünf Jahre gefeiert. Allerdings erklärte die Regierung im Jahr 1990 den 5. Mai zum jährlichen Feiertag. Es finden zum einen landesweit offizielle Feierlichkeiten statt, die im Rahmen des Totengedenken (4. Mai) vorbereitet werden. Zum anderen werden auch musikalische Festivitäten wie das "Gelderse Bevrijdingsfestival" in Wageningen und das "Bevrijdingspop" in Haarlem geboten.

Wissenswertes zum Bevrijdingsdag

  • Der Befreiungstag der Niederlanden feiert das Ende der Besatzungszeit des Deutschen Reichs 1945.
  • Der deutsche Name des Bevrijdingsdag lautet: Befreiungstag der Niederlande.

Wann und wo wird Bevrijdingsdag gefeiert?

Wann ist Bevrijdingsdag 2019?

05. MaiSonntag (KW 18)Niederlande

Wann ist Bevrijdingsdag 2020?

05. MaiDienstag (KW 19)Niederlande

Wann ist Bevrijdingsdag 2021?

05. MaiMittwoch (KW 18)Niederlande

Alle Angaben auf diesem Portal sind ohne Gewähr. Sie wurden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet. Fehler sind jedoch nicht auszuschließen.

Folgen Sie uns: