Kalender wird geladen...

Kalender kostenlos als PDF Datei herunterladen

PDF herunterladen Abbrechen
-
-

Nationalfeiertag Belgien

Nationalfeiertag Belgien 2019

Sonntag, 21. Juli (KW 29), noch 27 Tage

Wie und warum wird der Nationalfeiertag Belgien gefeiert?

In Belgien wird jährlich am 21. Juli der Nationalfeiertag begangen und an die Thronbesteigung des ersten Königs des unabhängigen Belgiens gedacht.

Entstehung Nationalfeiertag Belgien: Politische Unruhen in ganz Europa

Während des Wiener Kongresses 1815 wurde die Neuordnung Europas beschlossen und dabei auch das Vereinigte Königreich der Niederlande gegründet. Dazu gehörten damals Holland, Luxemburg sowie das bis dahin österreichische Belgien. Thronfolger wurde Wilhelm I., der Sohn des letzten holländischen Erbkönigs. Dieser zwang dem Land ein Scheinparlament mit einem Zwei-Kammern-System auf. Das Problem bestand darin, dass die Bevölkerung im Süden des Landes dabei nicht angemessen vertreten wurde. Sowohl im Bezug auf die Sprache als auch die Religionszugehörigkeit wurden die Belgier außen vor gelassen. Denn es wurde Holländisch gesprochen und der protestantische Norden setzte sich gegenüber dem katholischen Süden durch.

Von den politischen Unruhen in ganz Europa inspiriert, bildete sich dann in Belgien eine zunehmende Reformbewegung aus Liberalen und Katholiken heraus. Da der König allerdings darauf nicht reagierte, verhärteten sich die Fronten bis zum Jahr 1830. Dies war der Ausgangspunkt für die Belgische Revolution, bei der sich Besucher einer Opernaufführung in Brüssel nach dieser spontan zu einer Demonstration zusammenfanden. Dabei stürmten sie einige öffentliche Gebäude. Im Verlauf des nächsten Monats versuchte der König gewaltsam Brüssel zu stürmen, was jedoch an der Verteidigung mit Hilfe französischer Truppen scheiterte. Daraufhin wurde eine provisorische Regierung gegründet und am 18. November 1830 erklärte sich Belgien für unabhängig. Der eigentliche Nationalfeiertag wurde später auf das Datum der Thronbesteigung des neuen Königs, Leopold I., im Jahr 1831 festgesetzt.

Bräuche am Nationalfeiertag Belgien: Heilige Messe, Militärparade und Feuerwerk

Traditionell beginnt der 21. Juli in Brüssel mit einem kirchlichen Lobgesang in der Kathedrale. Nachmittags finden, neben einer Militärparade im Beisein des Königs, verschiedene Veranstaltungen im Brüsseler Stadtpark statt. Dazu zählen Konzerte, Familienprogramme und öffentliche Museumstouren. Abgerundet wird der Abend schließlich mit einem Feuerwerk am Schlossplatz.

Wissenswertes zum Nationalfeiertag Belgien

  • Erinnerung an die Thronbesteigung des ersten Königs des unabhängigen Belgien im Jahr 1831
  • Lokaler Name des Nationalfeiertags: Nationale feestdag, Fête nationale

Wann und wo wird Nationalfeiertag Belgien gefeiert?

Wann ist Nationalfeiertag Belgien 2019?

21. JuliSonntag (KW 29)Belgien

Wann ist Nationalfeiertag Belgien 2020?

21. JuliDienstag (KW 30)Belgien

Wann ist Nationalfeiertag Belgien 2021?

21. JuliMittwoch (KW 29)Belgien

Alle Angaben auf diesem Portal sind ohne Gewähr. Sie wurden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet. Fehler sind jedoch nicht auszuschließen.

Folgen Sie uns: