Kalender wird geladen...

Kalender kostenlos als PDF Datei herunterladen

PDF herunterladen Abbrechen
-
-

Jahrestag der Revolution von 1952

Jahrestag der Revolution von 1952 2019

Dienstag, 23. Juli (KW 30), noch 29 Tage

Wie und warum wird der Jahrestag der Revolution von 1952 begangen?

Am 23. Juli begeht Ägypten feierlich den Jahrestag der Revolution von 1952. Damals stürzten junge Militärs unblutig den Monarchen. Der Machtwechsel war ein historischer Wendepunkt in der Geschichte des Landes.

Geschichtliche Hintergründe zum Jahrestag der Revolution von 1952

Die Revolution von 1952 verlief unblutig. Eine Gruppe junger Armeeoffiziere drang am 23. Juli in den Palast ein und setzten seine Majestät Faruk in seinem Büro ab. Weder die Palastwache noch die Polizei leisteten Widerstand gegenüber den selbsternannten „Freien Offizieren“. Nachdem die Abdankungsurkunde durch den ägyptischen König unterschrieben war, wurde er feierlich verabschiedet und verließ mit der Staatsyacht das Land am Nil. Er ging mit 274 Koffern ins Exil nach Italien.

Die friedfertige Revolution machte den Weg frei für eine säkulare, nationalistische Herrschaftselite, die weitreichende Reformen durchsetze. So wurden alte Strukturen aufgebrochen und das Land in eine neue Epoche geführt. Die Ägypter wollten diesen Umsturz. Die neuen Machthaber versprachen die soziale Ungerechtigkeit zu beenden und sich des britischen Kolonialerbes zu entledigen. Die Vision der Putschisten rund um General Ali Muhammad Nagib, und Oberst Gamal Abdel Nasser war es, das Nilland zu einem wichtigen Stützpfeiler des Befreiungskampfes für ausgebeutete Kolonialvölker in Afrika und Asien zu machen.

Die Revolution in Ägypten von 1952 hatte weitreichende Konsequenzen für die Region. Die Gedanken und Visionen breiteten sich auch in anderen Ländern aus. So übernahm die algerische Befreiungsfront FLN die Thesen und Werte der ägyptischen Revolution. Mit Hilfe von ägyptischen Waffen wurden in Algerien daraufhin die französischen Kolonialherren in die Knie gezwungen. Auch die Iraker probten den Aufstand gegen ihr Königshaus, das mit den Briten sympathisierte. Der junge König Feissal wurde 1958 in den Straßen von Bagdad zu Tode geschleift. Syrien ging 1958 ein Bündnis mit Ägypten ein und schloss sich zusammen zur Vereinigten Arabischen Republik. Auch im Jemen fanden die Revolutionsgedanken Anklang in der Bevölkerung. In Libyen stürzte ein junger Nasser-Enthusiast namens Muammar Al Gaddafi das Königshaus. In Jordanien und im Libanon kam es ebenfalls zu Protesten. Sie wurden aber durch die Regierung unter Einsatz von Armee und Polizei zurückgedrängt und unterbunden.

Traditionen am Feiertag

Noch immer ist der Jahrestag der Revolution von 1952 der wichtigste weltliche Feiertag in Ägypten, denn er ist der Nationalfeiertag. Die Feierlichkeiten beginnen bereits am Abend des 22. Juli. Damals bereiteten sich die „Freien Offiziere“ auf den Sturz von König Faruk vor.

Es gibt große Paraden sowie nationale Musik- und Tanzaufführungen. Die größten Feierlichkeiten werden in der Hauptstadt Kairo begangen. Auch das Fernsehprogramm ist an diesem Tag stark nationalistisch geprägt und erinnert an die ruhmreiche ägyptische Geschichte.
Außerdem gibt es diplomatische Empfänge sowie Podiumsdiskussionen, auf denen die geistige Elite des Landes über Themen wie „Verhältnis zu anderen Ländern der Welt“, „Leistung & Fortschritt Ägyptens“ oder „Frieden des Landes“ debattiert.

Wissenswertes zum Feiertag

  • Ägypten begeht den Feiertag am 23. Juli in Gedenken an den unblutigen Machtwechsel, der den ägyptischen König Faruk zur Abdankung zwang.
  • Sieben andere arabische Länder übernahmen die Farben der ägyptischen Revolutionstrikolore von 1952: rot-weiß-schwarz. Die Nationalflaggen von Syrien, Irak, Sudan, Jemen, Kuwait, den Vereinigten Arabischen Emiraten sowie Palästina wehen noch heute im Wind und künden von dem Revolutionsgedanken von 1952, den Ägypten damals der Arabischen Welt einpflanzte.
  • Mubarak war der letzte Machthaber, der die geistige Elite, die 1952 gegen den König putschte, repräsentierte.

Wann und wo wird Jahrestag der Revolution von 1952 gefeiert?

Wann ist Jahrestag der Revolution von 1952 2019?

23. JuliDienstag (KW 30)Ägypten

Wann ist Jahrestag der Revolution von 1952 2020?

23. JuliDonnerstag (KW 30)Ägypten

Wann ist Jahrestag der Revolution von 1952 2021?

23. JuliFreitag (KW 29)Ägypten

Alle Angaben auf diesem Portal sind ohne Gewähr. Sie wurden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet. Fehler sind jedoch nicht auszuschließen.

Folgen Sie uns: