Kalender wird geladen...

Kalender kostenlos als PDF Datei herunterladen

PDF herunterladen Abbrechen

Valentinstag

Valentinstag 2017

Dienstag, 14. Februar (KW 7), noch 231 Tage

Rosenstrauß mit Kerze

Zeit für romantische Zweisamkeit – am Valentinstag

Wie und warum wird Valentinstag gefeiert?

Jedes Jahr am Valentinstag sprechen blumige und schokoladige Geschenke die Sprache der Verliebten. Völlig zu Unrecht wird diesem Tag unterstellt, dass er von Floristen und Chocolatiers erfunden wurde.

Ursprung des Valentinstags

Laut den Überlieferungen gehen die Wurzeln des Valentinstags auf Bischof Valentin von Terni zurück. Er soll im 3. Jahrhundert nach Christus Verliebte mit Blumen beschenkt und gegen den staatlichen Willen Trauungen vollzogen haben. Seine Hinrichtung fand angeblich am 14. Februar statt. Allerdings existieren verschiedene Spekulationen zum heiligen Valentin und bis heute konnten die tatsächlichen Gegebenheiten von damals nicht genau ermittelt werden.

Eine andere Ursprungs-Theorie bezieht sich auf ein altrömisches Fest für die Göttin Juno (Schutzpatronin der Ehe). An diesem Tag war es üblich, dass römische Ehemänner ihren Ehefrauen Blumen schenkten. Die noch nicht verheirateten, jungen Frauen ließen sich hingegen im Tempel der Göttin Juno ein Liebesorakel stellen, um den richtigen Mann fürs Leben zu finden.

Besondere Bräuche zum Valentinstag in Asien

Das chinesische Pendant zum Valentinstag heißt Qixi und fällt auf den siebten Tag des siebten Monats nach dem chinesischen Mondkalender. Nach der Legende ist es der Abend, an dem der Hirtenjunge und das Webermädchen – zwei durch die Milchstraße getrennte Sterne – für eine Nacht zusammen sein können.

Valentinstag in Europa

Verliebte Pärchen in Italien und Ungarn schenken sich gegenseitig am Valentinstag ein Vorhängeschloss, auf das sie ihre Initialen schreiben. Anschließend sperren sie die Schlösser an einem Brückengeländer ab und werfen die Schlüssel in den Fluss – als Symbol für ewige Liebe.

Valentinstag in Amerika

Im amerikanischen Bundesstaat Colorado gibt es eine Stadt namens Loveland, in der zum Valentinstag die Liebespost beantwortet und handgestempelt an die Absender zurückgeschickt wird.

Wissenswertes zum Valentinstag

  • Am 14. Februar 1950 wurde in Nürnberg der erste "Valentinsball" gefeiert, entstanden durch amerikanische Soldaten, die durch den Zweiten Weltkrieg diesen Brauch nach Deutschland brachten.
  • Jedes Jahr werden weltweit etwa eine Billion Valentins-Karten verschickt.
  • Etwa neun Millionen Amerikaner kaufen am Valentinstag Geschenke für ihre Haustiere.

Passend zum Valentinstag:

Wann und wo wird Valentinstag gefeiert?

Alle Angaben auf diesem Portal sind ohne Gewähr. Sie wurden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet. Fehler sind jedoch nicht auszuschließen.

Folgen Sie uns: