Kalender wird geladen...

Kalender kostenlos als PDF Datei herunterladen

PDF herunterladen Abbrechen
-
-

Tag der Verfassung von Japan

Tag der Verfassung von Japan 2020

Sonntag, 03. Mai (KW 18), noch 287 Tage

Wie und warum wird der Tag der Verfassung in Japan gefeiert?

Der Feiertag (japanisch: Kenpō Kinenbi) findet seit dem Jahr 1948 jährlich am 3. Mai statt und ist Teil der sogenannten Goldenen Woche in Japan.

Entstehung des Feiertags - Pazifizierung Japans

Die Verfassung wurde nach dem Zweiten Weltkrieg am 3. November 1946 durch das erste frei gewählte japanische Parlament unter dem Einfluss der US-Besatzungsmacht und unter der Leitung von General MacArthur verabschiedet. Ziel war es, die Gesellschaft und die politische Struktur Japans zu verändern und zu verhindern, dass Japan erneut unter die Herrschaft des Militärs gelangen könnte. Mit Artikel 9 der Verfassung wird Japan sogar das Recht auf Kriegsführung und die Bereitstellung einer Armee untersagt. Der Kaiser wurde als Repräsentant Japans definiert. Am 3. Mai 1947 trat die Verfassung schließlich in Kraft.

Bräuche am Tag der Verfassung in Japan

Als Bestandteil der Goldenen Woche, die sich über fünf Tage erstreckt, wird Kenpō Kinenbi von vielen Japanern genutzt, um einen Kurzurlaub zu machen.

Wissenswertes zum Feiertag

  • Der Feiertag gehört neben Tennō Tanjōbi und Shōwa no Hi im April sowie Kokumin no Kyūjitsu, Midori no Hi und Kodomo no Hi im Mai zur sogenannten „Goldenen Woche“.
  • Der Tag soll zum Nachdenken über Demokratie und die japanische Regierung anregen.
  • Zum Feiertag wird häufig Sekihan-Reis gegessen, dessen rote Farbe Glück symbolisieren soll.
  • Der japanische Name des Feiertags lautet: Kenpō Kinenbi.

Wann und wo wird Tag der Verfassung von Japan gefeiert?

Wann ist Tag der Verfassung von Japan 2019?

03. MaiFreitag (KW 18)Japan

Wann ist Tag der Verfassung von Japan 2020?

03. MaiSonntag (KW 18)Japan

Wann ist Tag der Verfassung von Japan 2021?

03. MaiMontag (KW 18)Japan

Alle Angaben auf diesem Portal sind ohne Gewähr. Sie wurden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet. Fehler sind jedoch nicht auszuschließen.

Folgen Sie uns: