Kalender wird geladen...

Kalender kostenlos als PDF Datei herunterladen

PDF herunterladen Abbrechen
-
-

César Chávez Day

César Chávez Day 2020

Dienstag, 31. März (KW 14), noch 314 Tage

Wie und warum wird der César Chávez Day begangen?

Mit dem César Chávez Day am 31. März gedenken die US-Bundesstaaten Kalifornien und Texas sowie die Stadt Phoenix (Arizona) dem Gründer der Landarbeitergewerkschaft United Farm Workers (UFW).

Hintergründe zum César Chávez Day

César Estrada Chávez wurde am 31. März 1927 in Yuma (Arizona) als zweites von fünf Kindern geboren. Die Familie schlug sich zunächst als Kleinbauern, später als Wanderarbeiter durch. Diese Kindheit prägte Chávez.

Im weiteren Leben engagierte er sich für die Themen der „kleinen Leute“. Heute wird sein Lebenswerk als Umweltschützer und Bürgerrechtler gewürdigt. Er kämpfte für die Landarbeiter und einfachen Arbeiter in Amerika, indem er sich für eine faire Behandlung und faire Löhne einsetzte.

Als Verhandlungsführer der Gewerkschaft verfolgte er zwar eine aggressive aber gewaltlose Strategie, die ihm viel Anerkennung und Respekt einbrachte. Er galt daher bald als moralische Institution.

Traditionen am César Chávez Day

Der 31. März ist in Kalifornien ein gesetzlicher Feiertag, sodass hier Ämter, Schulen und viele Geschäfte geschlossen sind. In Colorado ist der Tag kein gesetzlicher Feiertag, hier sind in der Regel Bundesbehörden geöffnet. In Texas und Arizona ist der César Chávez Tag ein optionaler, landesweiter Feiertag. So nutzt die Stadt Phoenix (Arizona) die Möglichkeit und begeht offiziell den Chávez Tag als Feiertag.

Fällt der Feiertag auf einen Samstag, so werden die Feierlichkeiten auf den Freitag vorgezogen. Fällt das Datum auf einen Sonntag, so werden die Feierlichkeiten am darauf folgenden Montag begangen.

Der Gedenktag wird genutzt, um auf die Bedeutung der Werte, für die César Chávez Zeit seines Lebens einstand, aufmerksam zu machen. So gibt es auch heute noch jede Menge Debatten und Diskussionen rund um die Themen Arbeiterrechte, gerechte Löhne, Renten und medizinische Versorgung. Sie werden gerne während eines Gemeinde- oder Business-Frühstücks anlässlich des Chávez Tages geführt.

Neben Texas, Kalifornien und Arizona setzen sich viele Schule auch in anderen Bundesstaaten (beispielsweise in Michigan, Nebraska und New Mexiko) mit dem Leben von Chávez auseinander. So werden Schriften und Reden des Gewerkschaftsfunktionärs studiert. Die Kinder und Jugendlichen sollen so begeistert werden, sich sozial zu engagieren und sowohl für ihre Bürgerrechte als auch für die Arbeiterrechte einzutreten und zu kämpfen.

Wissenswertes zum Feiertag

  • Seit 2014 ist der César Chávez Day in den USA ein nationaler Gedenktag. Er ist jedoch nur in den US-Bundesstaaten Kalifornien, Texas und Arizona ein gesetzlich geregelter Feiertag.
  • César Estrada Chávez wurde am 31. März 1927 in Yuma (Arizona) geboren. Er starb am 23. April 1993 in San Luis (Arizona).
  • Laredo (Texas) rief den März zum César Chávez-Monat aus.
  • Chávez hat mexikanische Wurzeln und daher unter den Latinos viele Anhänger.

Wann und wo wird César Chávez Day gefeiert?

Wann ist César Chávez Day 2019?

01. AprilMontag (KW 14)USA

Wann ist César Chávez Day 2020?

31. MärzDienstag (KW 14)USA

Alle Angaben auf diesem Portal sind ohne Gewähr. Sie wurden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet. Fehler sind jedoch nicht auszuschließen.

Folgen Sie uns: