Kalender wird geladen...

Kalender kostenlos als PDF Datei herunterladen

PDF herunterladen Abbrechen
-
-

Casimir Pulaski Day

Casimir Pulaski Day 2020

Montag, 02. März (KW 10), noch 287 Tage

Wie und warum wird der Casimir Pulaski Day begangen?

Der erste Montag im März ist im US-Bundesstaat Illinois ein gesetzlicher Feiertag. Er gedenkt Casimir Pulaski – einem im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg kämpfenden Kavallerieoffizier. Als Casimir Pulaski Day ist der Feiertag nach ihm benannt.

Geschichtliche Hintergründe zum Casimir Pulaski Day

Casimir Pulaski wurde am 6. März 1745 in Warschau (Polen) als Kazimierz Michał Wacław Wiktor Pułaski in eine polnische Adelsfamilie geboren. Nach dem Tod des Vaters übernahm er in Polen den Vorsitz über die Konföderation von Bar. Doch als er in den Verdacht geriet, an einem Komplott gegen den König beteiligt gewesen zu sein, musste er ins Exil gehen. Sein Weg führte ihn über Paris nach Amerika.

Dank seiner militärischen Brillanz erwarb sich Pulaski hohes Ansehen als General der Kontinentalarmee im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg. Er trägt den Beinamen „Father of the American Cavalry“. Am 10. Mai 1779 schlug er mit seiner Kavallerie-Legion die Briten bei Charleston in South Carolina. Er starb am 11. Oktober 1779 an Verletzungen, die er sich bei den Kampfhandlungen im Rahmen der Belagerung von Savannah (Georgia) zuzog.

Traditionen am Pulaski-Tag

Der erste Montag im März ist nur in Illinois ein gesetzlicher Feiertag, an dem öffentliche Behörden und Schulen geschlossen haben. Rund um den Pulaski-Tag stehen in den Schulen von Illinois Projektarbeiten auf dem Stundenplan, die sich intensiv mit der amerikanischen Geschichte, insbesondere während des Unabhängigkeitskampfes, auseinandersetzen.

Auch wenn es sich nicht um einen landesweiten Feiertag handelt, wird an diesem Tag auch in anderen Bundesstaaten an das Leben und Wirken von Casimir Pulaski erinnert. Vor allem polnisch-amerikanische Gemeinden lassen ihren Landsmann hochleben. Es gibt Straßenumzüge, geselliges Beisammensein und öffentliche Reden. Besonders bekannt sind die Paraden zum Casimir-Pulaski-Day, die jedes Jahr durch New York und Chicago ziehen.

Noch heute wird Pulaski in den USA verehrt. Nach ihm sind Straßen, Brücken und Parks benannt. Am Pulaski Day werden an ihm zu Ehren errichteten Denkmälern Blumen niedergelegt.

Wissenswertes zum Feiertag

  • Der US-Bundesstaat Illinois begeht am ersten Montag im März den gesetzlichen Feiertag Casimir Pulaski Day und gedenkt damit einem hochdekorierten General im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg.
  • Die US-Bundespost brachte 1931 eine Zwei-Cent-Briefmarke heraus, die ein Abbild Pulaskis zeigt.
  • In Warka (Polen) wurde 1967 das Kazimierz Pułaski Museum eröffnet.
  • 2009 verlieh Präsident Barack Obama posthum die Ehrenbürgerschaft der Vereinigten Staaten an Casimir Pulaski. So reiht sich Pulaski in eine Reihe mit Winston Churchill, Raoul Wallenberg, William Penn, Hannah Callowhill Penn, Mutter Theresa und dem Marquis de La Fayette ein.

Wann und wo wird Casimir Pulaski Day gefeiert?

Wann ist Casimir Pulaski Day 2019?

04. MärzMontag (KW 10)USA

Wann ist Casimir Pulaski Day 2020?

02. MärzMontag (KW 10)USA

Alle Angaben auf diesem Portal sind ohne Gewähr. Sie wurden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet. Fehler sind jedoch nicht auszuschließen.

Folgen Sie uns: