Buchmesse Leipzig 2018

| | Kategorie: Freizeit

Vom 15. bis 18. März 2018 ist wieder Buchmesse in Leipzig. Zahlreiche Veranstaltungen, Lesungen und Messeaussteller warten auf ihre Besucher. Wir haben die Highlights für euch zusammengefasst.

Bücherstapel zur Buchmesse

Leipziger Buchmesse 2018 – ein Fest für alle Leseratten

Öffnungszeiten und Preise der Leipziger Buchmesse 2018

Während die Lesungen im gesamten Stadtgebiet vom 15. bis 18. März 2018 bis in den späten Abend hineinreichen, öffnet das Messegelände jeweils von 10 bis 18 Uhr seine Pforten.

Eintrittspreise Buchmesse Leipzig 2018

Ticket Vorverkauf Tageskasse
Tageskarte Donnerstag, Freitag und Sonntag 18,00 Euro 19,00 Euro
Tageskarte „ermäßigt“ Donnerstag, Freitag und Sonntag 14,50 Euro 15,50 Euro
Tageskarte flex (flexibel für einen Tag von Do-So einsetzbar) 21,50Euro 23,00 Euro
Tageskarte flex „ermäßigt“ (flexibel für einen Tag von Do-So einsetzbar) 18,00 Euro 19,50 Euro
Tageskarte Familie Donnerstag, Freitag und Sonntag 12,50 Euro (p.P.)
Tageskarte Familie flex (flexibel für einen Tag von Do-So einsetzbar) 16,50 Euro (p.P.)
Tageskarte Sozialpass-Inhaber Donnerstag, Freitag und Sonntag 9,50 Euro
Tageskarte Sozialpass-Inhaber flex (flexibel für einen Tag von Do-So einsetzbar) 13,50 Euro
Tageskarte Gruppe Donnerstag, Freitag und Sonntag (ab 10 Personen) 16,00 Euro (p.P.)
Tageskarte Gruppe flex Donnerstag, Freitag und Sonntag (ab 10 Personen) 20,00 Euro (p.P.)
Dauerkarte 35,00 Euro (nur online) 37,50 Euro
Tageskarte Fachbesucher 16,00 Euro
Dauerkarte Fachbesucher 29,00 Euro

Außerdem gibt es noch ein Programmheft für 2,50 Euro, einen Buchmesse-Guide für ebenfalls 2,50 Euro (nur online) sowie ein Fachbesucher-Informationspaket für 5,00 Euro (ebenfalls nur online).

Nähere Informationen zur Gültigkeit der Tickets findet ihr hier.

Programmschwerpunkt zur Buchmesse 2018: Romania. Zoom in

Romania. Zoom in

Rumänien ist Schwerpunktland zur Buchmesse Leipzig 2018

Rumänien ist das diesjährige Schwerpunktland zur Leipziger Buchmesse. Auf insgesamt über 50 Veranstaltungen können Besucher die literarische Vielfalt Rumäniens kennenlernen. Zu dieser zählen nicht nur klassische und zeitgenössische Werke des Landes, sondern auch über 40 Neu-Übersetzungen, die zur Leipziger Buchmesse 2018 ihre Premiere feiern.

Um der Kultur des Landes ganzheitlich nachzuspüren, werden auch Filme, Fotografie und Musik eine Rolle spielen. So etwa bei den rumänischen Filmtagen „Romanian Film Days“, der Fotoausstellung „Immer war diese Hoffnung – ehemalige Russland-Deportierte erinnern sich”, aber auch bei der literarisch-musikalische Begegnung zwischen der Schriftstellerin Herta Müller und der rumänischen Musikerin Ada Milea.

Hier gibt es eine Übersicht zu allen Veranstaltungen mit dem Schwerpunkt Rumänien.

Zum Auftakt: Leipzig liest-Abend 2018

Mein Herz in zwei Welten - Buchcover

Präsentation zur Buchmesse Leipzig 2018:
Mein Herz in zwei Welten – Jojo Moyes

Am ersten Tag der Buchmesse, am Donnerstag, den 15. März 2018, findet im Kupfersaal der große Leipzig liest-Abend 2018 statt. Hier wird Jojo Moyes‘ Roman „Mein Herz in zwei Welten“ vorgestellt.

Der Roman erzählt die Geschichte von einem Schicksalsschlag und einer mutigen Frau, vom Aufbruch und von Selbstfindung. Die Bestsellerautorin hat sich bereits mit Romanen wie „Ein ganzes halbes Jahr“, „Ein ganz neues Leben“ oder „Über uns der Himmel, unter uns das Meer“ einen Namen gemacht.

Leipzig liest-Abend auf einem Blick

Datum: Donnerstag, 15. März 2018
Beginn: 20.00 Uhr (Einlass ab 19.00 Uhr)
Moderation: Günter Keil
Deutsche Stimme: Luise Helm
Eintritt: 10,00 EUR im VVK zzgl. Gebühren sowie über Eventim und TixForGigs
Ort: Kupfersaal, Kupfergasse 2, 04109 Leipzig

Karrieretag Buch und Medien 2018

Die Buchmesse Leipzig widmet sich als Bildungsmesse natürlich auch dem lebenslangen Lernen. Daher richten sich spezielle Angebote – von A wie Anglistik bis Z wie Zoologie – an Lehrer, Erzieher, interessierte Eltern, aber auch an Kinder, Jugendliche, Studenten, Aus- und Weiterbildungsinteressierte sowie Leser von Ratgeberliteratur.

Zudem stellt sich die Berufswelt der Buch- und Medienbranche vor, zeigt wie vielfältig ihre Tätigkeitsgebiete sind und gibt Tipps für Aus- und Weiterbildungen in diesem Bereich.

Karrieretag Buch und Medien auf einem Blick

Datum: Freitag, 16. März 2018
Beginn: 11.00 Uhr (Einlass ab 10.00 Uhr)
Eintritt: Teilnahme mit gültiger Eintrittskarte zur Buchmesse möglich
Ort: Leipziger Buchmesse, Halle 5, Fachforen 1 + 2

Das komplette Programm zur Leipziger Buchmesse 2018

Rund 1.800 Aussteller sind allein auf dem Leipziger Messegelände vertreten. Hinzu kommen unzählige Leseorte im ganzen Stadtgebiet. Insgesamt gibt es über 3.600 Veranstaltungen, die auf neugierige Leser warten. Museen, Kanzleien, Kinos, Ladengeschäfte, Galerien – klassische und ausgefallene Orte laden zum Verweilen, Zuhören und Unterhalten ein.

Unmöglich für uns, hier alle aufzulisten. Am besten stöbert ihr daher direkt durch das Programm der Buchmesse. Hier geht’s zum Fachprogramm der diesjährigen Leipziger Buchmesse und hier zum Programm von Leipzig liest 2018.

Besucher auf dem Messegelände der Buchmesse Leipzig

Für die Leipziger Buchmesse 2018 werden wieder viele Besucher erwartet

Artikel weiterempfehlen: